DESPISE

Hardrock-Kult aus Aalen

Seit den 80gern gehen die fünf Jungs steil auf allen Clubs und Bühnen der Region.

Sie spielen Hardrock, vermischt mit Einflüssen aus Heavy und Rock’n’Roll. Mit kernigem Sound und Druck ohne Ende, aber stets mit Melodie und ohne das Geschrei manch moderner Metal Band.

Sie bringen ausschließlich Eigenkompositionen.

Die abwechslungsreichen Arrangements und die Stimme von Andy Cra$h („Lemmy“, „Elvis“) begründen den eigenen Stil von Despise.

Seit November `21 steht Tobi „Toby Minstrel“ am Mikrofon von Despise und führt mit seiner Reibeisenstimme das Erbe von Andy weiter.

 

Die Band besteht seit Ende ’89. Die jetzige Besetzung  besteht aus:

Gesang: Tobi Koch

Gitarre/Chorus: Martin Beuther

Gitarre/Chorus: Klaus Wieland

Bass/Chorus: Carlo Nachtmann

Drums/Chorus: Frank Rziha


DESPISE – Rock´n Roll Player

  • Born to Rock
  • Rock`n Roll Player
  • Smooth Operator
  • Devil on the Ride
  • I don´t like it
  • I wanna be your man
  • Break the Rules
  • Fight them down
  • Pay the Bill…..

DESPISE – Who cares?

  • Who cares?
  • Blow job
  • S.O.E
  • Sex, Despise & Rock ’n‘ Roll
  • We gonna out
  • Farewell – Goodbye

DESPISE – Medicine

  • Medicine
  • Yeah!
  • Night Of The Promises
  • Suck My Dick
  • Hardrock City
  • Firestarter
  • Sex & Beer
  • Radiate And Soul
  • Jickael Mackson
  • Fucking Asshole

Impressum           Datenschutz